Valpolicella Weinkeller

Weinberge in Bardolino und Weinkeller in Valpolicella.

Weinberge in Bardolino

Eine Tour durch Weinberge und Weinkeller in Valpolicella und Bardolino. Amarone Valpolicella Weinprobe.

Valpolicella, Bardolino, Soave:
Besucher Veronas und des Gardasees müssen sich am Ende ihres Aufenthalts ganz einfach an diese Weine erinnern und sie schätzen.
Aus diesem Grund sollen sie sich eine imaginäre Reise in die Weinberge nicht entgehen lassen, um die Weine der Provinz Verona kennen zu lernen. Diese Reise könnte zu jeder Zeit auch in Erfüllung gehen. So können Sie zum Abendessen im Restaurant, zum Mittagessen in der Stadt oder am Abend mit Freunden nach Ihrem Urlaub immer eine Flasche Wein als Souvenir mitbringen. Aber welcher Wein hat Verona weltbekannt gemacht ? Weiß oder Rotwein ? Zu welchen Gerichten können sie getrunken werden ?

Die Weine Bardolino und Garda werden im Hügelland um den Gardasee hergestellt. Ersterer ist der berühmteste Rotwein des Gardaseegebiets und kann dank seines frischen Geschmacks mit vielen Gerichten zum Mittag- oder Abendessen genossen werden. Der zweite harmoniert mit seinen verschiedenen Ausprägungen besonders gut mit Fischgerichten.

Die Weinreben des Custoza wachsen im Hügelland auf einem relativ kleinen Gebiet wenig südlich des Gardasees. Dieser feine und fruchtige Weißwein wird gekühlt zu leichten Gerichten wie Gemüse und Fisch serviert. Andere Weißweine, wie Soave, Lessini und Durello, werden im Gebiet von Soave in der Nähe von Vicenza hergestellt. Sie werden zu leichten Gerichten oder Risotto, besonders aber zu Risotto al nero di seppia, serviert.


Weinkeller in Valpolicella

Weinberge in Valpolicella

Valpolicella wird zwischen dem Gardasee und Verona erzeugt. Der berühmteste Rotwein Italiens braucht keine vielen Worte mehr, sondern nur einige Ratschläge, wie man ihn am besten verkosten sollte. Die verschiedenen Arten des Valpolicella passen ausgezeichnet zu Reis- und Nudelgerichten mit Ragout (er ist besonders köstlich mit Bigoli in Entensoße) oder Bohnensuppe. Dieser Wein passt auch besonders gut zu gegrilltem und gebratenem Fleisch…

Zu raffinierteren Fleischgerichten passt jedoch kein anderer Wein besser als der Amarone: Rind, Wild, Geflügel und Pferdefleisch (die typische Pastissada de caval von Verona) wären nicht so wohlschmeckend ohne ein Glas dieses guten Valpolicella-Weins. Valpolicella bietet auch den sehr bekannten Dessertwein Recioto mit seinem süßen und lieblichen Geschmack.
Eine Tour durch Weinberge und Weinkeller in Valpolicella und Bardolino. Amarone Valpolicella Weinprobe.


Wenn Sie Informationen oder Reservierungen wünschen für Besuche, Kochkurse, Weinverkostungen und andere typische Produkte aus der region Valpolicella, dann schicken Sie uns gerne das ausgefüllte Formular zu.
Wir werden Ihnen dann unsere Vorschläge zusenden. Die Verkostungen werden in englischer Sprache abgehalten.



Privacy Policy